Januar 28, 2023

Buchprojekte

In jedem Menschen steckt ein Clown

Gemeinsam schreiben wir ein Buch über den Clown und darüber, wie jeder in sich selbst seinen eigenen Clown zum Leben erwecken kann. Integriert haben wir vieles aus dem Mentaltraining, denn das passt sehr gut zum Clown.

Es geht uns nicht darum, eine schriftliche Clownschule zu verfassen, sondern wir möchten unseren Leser*Innen den Teil des Clowns näherbringen, der uns im täglichen Leben Humor, Selbstsicherheit und einen leichteren Umgang mit unseren Mitmenschen und deren Aggressionen ermöglicht.

Jeder kennt das Sprichwort vom „Über den eigenen Schatten springen“. Es gehört Mut dazu, sich zu erlauben, innerlich frei von gesellschaftlichen Zwängen zu sein. Das bedeutet nicht, dass ein paar Clownsübungen den Menschen zum Rebell und Aussteiger machen, sondern dass er den Alltag gelassener sieht, auf Ärger nicht mit „heruntergeschlucktem“ Ärger reagiert und die eine oder andere Regel des gesellschaftlichen Lebens ganz unauffällig nicht mehr einhält. Es bedeutet aber vor allem, sich selbst zu lieben, anstatt täglich neu an der eigenen Optimierung zu arbeiten.

Wesentliche Inhalte:

Was ist das Besondere an einem Clown? Wie wird man Clown? Wie kann jeder Mensch in sich den Clown entdecken und dadurch leichter und fröhlicher durchs Leben gehen? Viele Übungen zum Nachmachen! Passend zum Buch bieten wir Workshops an. Näheres dazu auf unserem Flyer, den Ihr über das Menu als PDF Datei downloaden könnt.

Clownsküsse

Einen vergnüglichen, leichten Liebesroman zum Thema Clown hat Sabine geschrieben. In der Geschichte geht es um eine Finanzbuchhalterin, die sich zur Clownausbildung anmeldet und damit ihr Leben gehörig durcheinander wirbelt.

Wir möchten Bücherlesungen, Filmerei & Live – Clown – Auftritte mit Publikumsinteraktionen kombinieren.

Falls eine Agentur, ein Verlag, ein Journalist, ein Zirkus, ein Clown …. auf dieses ganz besondere Projekt aufmerksam wird und sich eine Kooperation vorstellen kann, freuen wir uns über eine Nachricht!

Natürlich sind wir auch auf Facebook. Hier findest Du unsere Seite:

Unsere Projektseite bei Facebook